Förderverein aktiv, Neues aus der Stadtbibliothek, Veranstaltungen

Schreibtalente auf der großen Bühne

Mit einer tollen Präsentation vor vielen interessierten Zuschauern in der Stadtbibliothek beschlossen die Teilnehmerinnen und der Teilnehmer die zweite Schreibschule des Fördervereins und der Stadtbibliothek Leverkusen unter Anleitung von Autor Christian Linker. Entsprechend erfreulich auch das Presseecho, Frank Weiffen kürte die Veranstaltung im Stadt-Anzeiger zu einer der spannendsten im Rahmen von Levliest 2017.

Wir danken den Teilnehmern und Christian Linker für die klasse Veranstaltung, der Stadtbibliothek für die große Bühne und Schreibland NRW für das große Ganze. Wir hoffen, auch in 2018 eine Schreibschule auf die Beine stellen zu können.

Standard
Förderverein aktiv, Veranstaltungen

„Ein mutiges Völkchen, diese Autoren!“

Bei der 2. Trashlesung zu Gast bei der Avea haben Heike Fritsch, Maren Gottschalk, Regina Schleheck und Michael Schreckenberg ihre furchtbarsten, langatmigsten oder unausgegorensten Texte aus der untersten Schublade unbeirrt zum Vortrag gebracht. Zuhörer wie Darbietende hatten gleichermaßen ihren Spaß und nach zwei Stunden bluteten allen die Ohren. Mit den Abstimmungszetteln kürten die Zuhörer die entsetzlichsten Texte des Abends – hier die ultimative Auswertung mit allen Zuschauerkommentaren als PDF:

Trashlesung 2017 – Endergebnis

 

 

 

 

 

Standard
Allgemein, Förderverein aktiv, Veranstaltungen

Levliest 2017 mit Trash & Talenten

Der Förderverein Literatur in Leverkusen e.V. präsentiert stolz zwei Veranstaltungen bei der 9. Leverkusener Buchwoche Levliest vom 22.-29. April 2017:

Montag, 24.04., – 19.00 Uhr

Trashlesung, Teil 2: Ist das Kunst oder kann das weg?

Heike Fritsch, Maren Gottschalk, Regina Schleheck und Michael Schreckenberg klauben ihre Jugendsünden, schrägsten Geschichten und peinlichsten dichterischen Fehlgriffe aus der untersten Schublade. In der Müllvermeidungs-Rubrik „Trash & Treasure“ wird über das Los von Texten abgestimmt – nach dem Motto: „Ist das Kunst oder kann das weg?“

Ort: AVEA GmbH & Co. KG, Im Eisholz 3

(Besprechungsraum Hauptverwaltung)

Eintritt: 7,00 € (inkl. Getränke & Snacks)

Veranstalter: AVEA GmbH & Co. KG und Förderverein Literatur in Leverkusen

 

 

Samstag, 29.04. – 11.00 Uhr

Präsentation der Schreibschule Leverkusen

Unter Anleitung des Leverkusener Jugendbuchautors Christian Linker haben Jugendliche ab 14 Jahren in acht Wochen an eigenen Texten und Schreibprojekten gearbeitet. Heute stellen die jungen Autorinnen und Autoren ihre Ergebnisse öffentlich vor.

Ort: Stadtbibliothek Leverkusen, Hauptstelle,

Friedrich-Ebert-Platz 3d

Eintritt: frei

Veranstalter: Förderverein Literatur in Leverkusen e. V. & Stadtbibliothek Leverkusen

Standard