Neues aus der Stadtbibliothek, Veranstaltungen

Stadtbibliothek bleibt geöffnet – Veranstaltungen entfallen

Zuerst die gute Nachricht: Die Einrichtungen der Stadtbibliothek können weiterhin mit den seit Mai geltenden Sicherheitsregeln (Maskenpflicht, Besuchererfassung und -zählung) öffnen. Bedauerlicherweise müssen aber die für November angekündigten Lesungen und Vorträge abgesagt werden.

Die Buchvorstellung des Literaturlabor Leverkusen sowie der Vortrag zur Geschichte Ratibors sollen 2021 nachgeholt werden. Autor Horst Eckert, dessen Lesung aus „Im Namen der Lüge“ bereits zum zweiten Mal den Corona-Maßnahmen zum Opfer fällt, wird Mitte März 2021 den dann frisch erscheinenden Folgeband seines Politthrillers vorstellen. Die bislang gekauften Karten behalten weiter ihre Gültigkeit.

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s