Förderverein aktiv, Neues aus der Stadtbibliothek, Veranstaltungen

Leverkusener Literaturgespräche & Nacht der Bibliotheken

Am Donnerstag, 14. März 2019, lädt die Stadtbibliothek Leverkusen in Zusammenarbeit mit der Autorengruppe FAUST und dem Förderverein Literatur in Leverkusen e.V. zu einer neuen Ausgabe der Leverkusener Literaturgespräche ein. Diesmal dreht sich das Autorengespräch unter dem Titel „Ach die Männer! Ach die Frauen! Ach die Liebe!“ um die Liebe in der Literatur. Die Autoren Thomas Geduhn und Margit Hähner tauschen sich aus – insbesondere über die Diskrepanzen zwischen männlicher und weiblicher Sichtweise. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Eintritt beträgt 5 Euro (nur Abendkasse).

Am Freitag, dem 15. März 2019, ist es Zeit für die Nacht der Bibliotheken 2019: In diesem Jahr fordert die Bibliothek die Besucher mit EXIT zu Escape-Room-Spielen auf: Nur wer die Rätsel knackt, kann gewinnen. Um neben dem Kopf auch den Körper frisch zu halten, sind Getränke und ein Fingerfood-Buffet im Preis enthalten. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt beträgt 8 Euro (Abendkasse und Vorverkauf in der Hauptstelle der Stadtbibliothek).

Veranstaltungsort beider Veranstaltungen:
Stadtbibliothek Leverkusen, Hauptstelle (Rathaus-Galerie), Friedrich-Ebert-Platz 3d, 51373 Leverkusen-Wiesdorf

Werbeanzeigen
Standard