Förderverein aktiv, Neues aus der Stadtbibliothek

Zeitzeugen gehen auf Sendung

Es ist so weit: „Als wir noch jung waren – Erinnerungen an Leverkusen in den 50er Jahren“ kommt ins Radio!
Ingeborg Schwenke-Runkel und Elisabeth Rosenfelder moderierten die Gespräche, die von November 2013 bis April 2014 in der Stadtbibliothek statt fanden. Die Aufzeichnungen sind nun bearbeitet und als Radiosendung von Sebastian Jarmuzek, AG Bürgerfunk e.V., gestaltet. Unser Verein hat die Veranstaltungsreihe mit Hilfe einer Spende der Avea unterstützt, daher freuen wir uns, nun die Ausstrahlung im Radio ankündigen zu können.

"Als wir noch jung waren..."

Geht auf Sendung beim Bürgerfunk: „Als wir noch jung waren…“ – Erinnerungen an Leverkusen in den 50er Jahren.

Wie waren die 50er Jahre hier in unserer Stadt? Wie haben Leverkusenerinnen und Leverkusener diese Zeit erlebt? Dass die Entbehrungen der Nachkriegszeit und das aufkommende Wirtschaftswunder damals den Alltag prägten ist bekannt – aber was bedeutete das konkret? Gemeinsam mit Leverkusener Gästen richteten Stadtbibliothek und Stadtarchiv der KulturStadtLev  insgesamt sechs Mal einen Erinnerungs- und Erlebnisaustausch zu den 50er Jahren in unserer Stadt in der Stadtbibliothek aus. Die Themenschwerpunkte waren jeweils unterschiedlich, der Titel stets gleich: „Als wir noch jung waren – Erinnerungen an Leverkusen in den 50er Jahren“. Kooperationspartner war die Arbeitsgemeinschaft Bürgerfunk e.V., die Sparda-Bank West unterstützte die Veranstaltungsreihe.

Die Veranstalter freuen sich nun besonders darüber, dass Ausschnitte der Gesprächsrunden vom 7. Januar bis 11. Februar 2015 im Bürgerfunk auf Radio Leverkusen ausgestrahlt werden – immer mittwochs um 20:04 Uhr (Frequenz: 107,6 MHz). Die Termine im Einzelnen:

7. Januar 2015:
Wohnen in den 50er Jahren in Leverkusen
14. Januar 2015:
Kindheit in den 50er Jahren in Leverkusen
21. Januar 2015:
Stadtentwicklung in den 50er Jahren in Leverkusen
28. Januar 2015:
Freizeit in den 50er Jahren in Leverkusen
4. Februar 2015:
Arbeit in den 50er Jahren in Leverkusen
11. Februar 2015:
Einkaufen in den 50er Jahren in Leverkusen

Das Sendekonzept sieht jeweils kurze Wortbeiträge zwischen Musikeinspielungen vor. Die Sendemitschnitte (ohne Musik) können Sie nach Abschluss der Bürgerfunk-Reihe in der Stadtbibliothek entleihen. Das Stadtarchiv archiviert die vollständigen Originalmitschnitte der Gesprächsrunden.

Advertisements
Standard